Exzessive Sperrung!

Einige unserer Videos wurden wegen angeblicher Verletzung der YouTube-Community-Regeln gemeldet und nach 3 „Strikes“ wurde unser Kanal nun komplett gesperrt. Leider sind die Regeln von YouTube, aber vor allem die Kriterien, nach denen einen Regelverstoß bemessen wird, völlig intransparent. Wir können weder herausfinden, welche Videos beanstandet wurden, noch den exakten Grund oder die Szene. Wir können nur annehmen, dass es zu der Sperrung gekommen ist, weil wir unzensiert und ehrlich über Hanf aufklären und auch mal den Konsum von medizinischem Cannabis zeigen.

Wir versuchen, die Situation bei YouTube schnellstmöglich zu klären und werden euch auf allen anderen Kanälen erreichen! Unsere Facebook-Seite ist nach wie vor online und ihr könnt unsere Videos dort auch ohne Login sehen.

Unseren Ersatzkanal auf YouTube mit einem Statement zur Sperrung und neuen Folgen findet ihr unter Exzessiv.TV Reloaded.

 

 

exzessiv.TV – in enger Zusammenarbeit mit Sensi Seeds